In den letzten fünf Jahren habe ich eine Reihe von Beiträgen, Kurzgeschichten und Bücher verfasst. Viele davon wurden veröffentlicht. So habe ich zum Beispiel eine Zeit lang für die Borbecker Nachrichten medizinische Sprichwörter unter die Lupe genommen. In der Schaumal, dem Stadtmagazin für Sendenhorst und Albersloh habe ich informative Beiträge zu Themen aus Medizin oder der Wissenschaft geschrieben. Bei Interesse könnt ihr euch eine Reihe von Beiträgen auf meinem Blog unter jenniferwellen.blogspot.com anschauen.

 

Meine Leidenschaft waren jedoch immer die fiktiven Geschichten. Auch hier konnte ich eine Reihe von Kurzgeschichten über Verlage und sogar meinen ersten Roman Katerfrühstück mit Aussicht bei Egmont Lyx.digital veröffentlichen. Seitdem sind eine Reihe weiterer Roman hinzugekommen: Liebe ist wie eine Goodie Bag, Glühwein mit Kuss, Zum Teufel mit dir und der Liebe, Lost in Pain und die Sternschnuppenwünsche. Außerdem ich kann es auch nicht lassen, die ein oder andere Kurzgeschichte für Wettbewerbe oder booksnacks.de zu schreiben. Wenn es Neuigkeiten gibt, werde ich es euch auf meiner Homepage wissen lassen.